„Mama wann können wir wieder nach Hause?“

Auch wenn bei Oma und Opa alles ganz liebevoll ist, nimmt es unsere große doch ganz schön mit, nicht einfach nach Hause gehen zu können und mit ihren Spielsachen zu spielen. Heute hatten wir mal Arbeitstopp gemacht und waren mit den Kindern im Schwimmbad.
Doch geärgert habe ich mich heute auch wieder. Die Rechnung aus dem Labor für die Urinuntersuchungen ist gekommen. Als ich im Vorfeld die Kosten erfragt hatte, hieß es pro Untersuchung auf Permetrin würde es ca. 60 Euro kosten. Jetzt in der Rechnung steht 60 Euro für den Metabolit 1 und 60 Euro für den Metabolit 2 Befund. Plus noch dem Keratinwert von 2,70 Euro komme ich anstatt der gerechneten 240 Euro für uns vier auf mehr als das Doppelte. Echt klasse! Zumal wir im Abschluss ja noch mal zur Sicherheit eine Probe machen müssen. Damit wir sicher sind, dass die Werte auch wirklich runter sind.
Der Bericht im WDR ist ganz gut geworden. Das mit dem Zeug nicht zu spaßen ist, ist zumidestens noch mal klar rüber gekommen. Der Baubiologe im Anschluss war für unsere Fragen allerdings nicht sehr aufschlussreich. Allerdings hat sich schon jemand per Mail gemeldet, mal sehen, ob und in wie weit da etwas hilfreiches kommt.

Radio Erft war heute da und hat ein Interwie gemacht. Es wird morgen früh gesendet.

Auf unseren Multi-Dampfreiniger-/Sauger, den wir Anfang letzter Woche bestellt hatten, warten wir allerdings immernoch, obwohl der eigentlich nur 3-5 Tage Lieferzeit haben sollte. Da warten wir auf Geräte, da auf Antworten und da auf Proben… so schmelzen uns die Tage dahin.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.